PZV Rotenburg-Sottrum dominiert die Sportprüfung für gekörte Hengste in Verden

Devonport, Don Martillo und Bon Coeur führen die Listen des Dressurlots an

 

In der vergangenen Woche, vom 02.-04.03.17, fand in der Verdener Niedersachsenhalle die Sportprüfung für gekörte Hengste statt. Dieses Modell wird erst seit dem vergangenen Jahr durchgeführt und ergänzt die anderen deutlich längeren Hengstleistungsprüfungen, die für die zumeist teuren Vierbeiner Trainingsdefizite unter ihren eigenen Reitern mit sich bringen.

Verden war neben Münster die zweite Adresse, wo diese Prüfung zur lebenslangen Zuchtzulassung durchgeführt wurde. Die vier- und fünfjährigen Hengste wurden schon während des Trainings unter ihren Reitern begutachtet, um am zweiten Tag in einer Prüfung, in Turnieratmosphäre, ihr Talent zu zeigen. Am dritten Tag betraten die Youngster ein vorerst letztes Mal die Halle, um ihre Reiteigenschaften durch einen sog. Fremdreiter zu beweisen.

Die Spring- sowie Dressurhengste überzeugten durch Losgelassenheit, bestechender Konstitution und Leistungsbereitschaft.

Die Züchter des Pferdezuchtvereins stachen insbesondere bei den Dressurhengsten hervor. Die Bilanz zwei Sieger und ein Zweitplatzierter.

Siegerhengst bei den vierjährigen ist der von Christine Miesner, Scheeßel, gezogene Devonport, der von Dancier/ Ravallo abstammt. Der schmucke Rappe wurde von Rieke Schnieder bestens in Szene gesetzt und bekam dafür die Wertnote 8,78. (siehe Bild, P. von Thaden)

Bei den fünfjährigen siegte der amtierende Bundeschampion Don Martillio von Don Juan de Hus/ Benetton Dream mit einer Wertnote von 9,52. Dies bedeutete das höchste Ergebnis des Tages. Präsentiert wurde der rahmige Hengst von Anna-Sophie Fiebelkorn, Züchter ist Axel Windeler Verden/ Walle.

Zweiter wurde Bon Coeur, der Sohn des Benetton Dream aus einer Mutter von Sandro Hit, der unter Christin Schütte für seine Leistungen mit einer Wertnote von 8,90 belohnt wurde. Gezogen wurde der Hengst von der Taakenerin Birgit Tietjen.

Damit erhielten alle drei Hengste die Erlaubnis in der Zucht eingesetzt zu werden. Besonders ist, dass zwei der im PZV Rotenburg/ Sottrum gezogenen Hengste, auch weiterhin von den hiesigen Züchtern genutzt werden können. Und das in unmittelbarer Nachbarschaft.

Bon Couer wirkt auf dem Gestüt WM, Buchholz und Don Martillo auf dem Gut Lonken in Bretel. Devonport ist auf Hengstation Sosath, Lemwerder heimisch.

Ein guter Start des Pferdezuchtvereins Rotenburg- Sottrum für das Zuchtjahr 2017!

 

Pferdezuchtverein Rotenburg-Sottrum

Geschäftsstelle

Hainhorster Weg 47
27374 Visselhövede

Telefon 04260-951093

Telefon: 0171-4513355

Auf Pferdesuche?

Sie möchten ein Pferd kaufen? Nennen Sie uns Ihre Vorstellungen, wir helfen Ihnen, das Passende zu finden

...mehr

Der PZV jetzt bei facebook

Mitglied werden

Sie interessieren sich für eine Mitgliedschaft im PZV Rotenburg-Sottrum? Kein Problem: Bei Fragen wenden Sie sich an die Geschäftsstelle (Maren Hamelberg-Dietrich, Tel. 0171-4513355, E-Mail: pzv-rotenburg-sottrum@hotmail.com). Was Sie der Beitritt kostet? Derzeit einmalig 25,- € Aufnahmegebühr plus 25,- € Beitrag jährlich.

Beitrittserklärung 2016.pdf
PDF-Dokument [60.3 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pferdezuchtverein Rotenburg-Sottrum
Diese Homepage wurde von Gabriele Marienhagen erstellt